MBA mit GNE

Dieses Thema im Forum "Zahnspangen-Tagebücher" wurde erstellt von Maria85, 19 März 2021.

  1. Maria85

    Maria85 Active Member

    Guten morgen,

    @RM2017 also bei mir gibt es immer nur eine Mundspülung ohne Alkohol! Meridol hat kein Alkohol und Listerine Cool Mint eigentlich auch nicht.
    Ich nutze das Meridol ja auch nur Morgens also 1x am Tag.
    Sonst trinke ich auf der Arbeit auch viel Tee. Kamile, Sternminze und ganz selten auch Salbei je nachdem was ich gerade da habe. Also eher was, was auch gut für meine Schleimhäute ist.

    Oh ich hab echt schon so viel über GNE gelesen. Vielleicht schon zu viel. Ich lass mich auch einfach sehr schnell verunsichern wenn es für mich keine Erklärung gibt warum das jetzt bei mir so anders abläuft als normal!
    Überall müssen die Leute min. 1x am Tag drehen also warum ich dann nur 1x die Woche!? Das beschäftigt mich schon sehr. Aber ich hatte ihn am Anfang danach gefragt und da meinte er dass es gar nicht so sehr um die klassische GNE geht (weil die bei Erwachsenen oft eh nicht mehr funktioniert ohne Op) sondern mehr um eine kleine Verbreitung die er schonend herbeiführen will! Hm ok. Was soll man dazu dann noch sagen? Er ist der Fachmann ich nur der etwas belesene Laie.
    Gekippt sind bei mir zum Glück noch keine Zähne. Das hab ich echt sehr gut im Blick und wenn das passiert stehe ich direkt beim KFO vor der Tür, lach.
    Wie oft ich da jetzt drehen soll weiß ich auch nicht. Im Grunde drehe ich morgen ja erst das 7x Mal.
    Ich schau jetzt mal wie das so abläuft morgen und sollte das wieder so schmerzen bereiten dann werde ich morgen da anrufen und Fragen ob der KFO da mal außerplanmäßig drüber schauen kann.

    Ich weiß halt auch nicht wie ich das rechtfertigen soll dahin zu gehen mit ner Reihe von Fragen die ich genausogut beim nächsten Termin mit ihm/ ihr besprechen könnte.

    Was mich auch etwas stört bzw nur so ein wenig. Die komplette Beratung und Planung der Spange hat Er (Der KFO) gemacht. Ich mag ihn als Person sehr weil er etwas sehr beruhigendes an sich hat, wenn man eh schon so angespannt ist. Wie ich zum einsetzen der Spange kam, hat Sie (Die KFO) dann die Spange eingesetzt und auch beim letzte Termin hat sie an meinen Zähnen gewerkelt. (Ich hatte sie vor dem einsetzen der Spange vorher noch nie persönlich gesehen). Sie ist auch super net und man kann absolut nix negatives zu ihr sagen aber Sie ist halt nicht Er! Versteht ihr was ich da meine! Ich hab mich ja für die Praxis entschieden weil Er mich überzeugt hat als KFO und jetzt habe ich ihn seither nur für ein nettes Hallo gesehen. Das stört mich auf eine Art echt.
    Mir ist schon klar das es eine Gemeinschaftspraxis ist und das ich nicht immer von ihm behandelt werden kann aber das er selbst die Spange nicht eingesetzt hat, hat mich schon etwas gestört.
    Also wie gesagt sie hat das auch super gemacht und auch sehr empathisch aber sie ist vom Typ anders als Er.
    Jetzt weiß ich gar nicht so recht wie ich das mal da los werden soll ohne Sie da anzugreifen. Sie hat ja nix falsch gemacht oder mich schlecht behandelt oder so. Ich kommuniziere halt dann mit ihr über etwas was ürsprünglich mit ihm begesprochen war :confused:
    Bin ich da zu empfindlich?

    Ehrlich die FFP2 Maske musst du immer erst Lüften? Hast du die mal woanders gekauft? Unsere sind da eigentlich sehr neutral finde ich und die kann man direkt aufziehen ohne das man das Gefühl hat eine Chemiefabrik aufzusetzen.

    So schon wieder so viel geschrieben :rolleyes:
    Einen schönen Sonntag euch.
    Gruß Maria
     
  2. Maria85

    Maria85 Active Member

    Ach und mal kurz noch zur Spange.

    Wenn ich nicht gerade harten sehr Kleingeschnitten Flammkuchenteig esse, geht es einigermaßen. Die Lippe heilt von innen gerade sehr gut und das Bepanthen ist noch gar nicht zum Einsatz gekommen. Nur auf meinen Lippen von außen die immer irgendwie trocken sind.
    Der Mundwinkel ist jetzt auch schon sehr gut und die Kruste heilt jetzt endlich. Das blöde ist ja es reist am Mundwinkel ja ständig wieder auf sodass es ewig braucht um mal richtig zu zuheilen. Soweit sind wir jetzt aber schon. Freu.

    Die Kopfschmerzen und Ohrenschmerzen sind seit 2 Tagen auch besser. Mal sehen wie es dann morgen wieder ist.

    So einen schönen Sonntag euch.

    Gruß Maria
     
    RM2017, Chris78 und marsie gefällt dies.
  3. RM2017

    RM2017 Well-Known Member

    Hallo @Maria85 !

    Ohne Alkohol sind die Mundwässer schon ok, vor allem, wenn Du sie magst.
    Nach meinem Erstickungsanfall mit Meridol wurde ich sehr vorsichtig.

    Zur GNE gibt es viele krasse Meldungen und noch krassere Bilder.
    Lass Dich nicht abschrecken, Dein KFO weiß, was er tut.
    Wenn er schonend vorgehen will, ist er mir gleich sympathischer.

    An Deiner Stelle würde ich schon hingehen, beim Terminausmachen dezidiert sagen,
    dass Du den HERRN Doktor sprechen möchtest, mit dem Du den Vertrag abgeschlossen hast.

    In meiner Ordination gab es auch meine KFO und den Partner.
    Zu Beginn fragte sie mich, ob er mich auch begutachten dürfte.
    Ja, gut, er hatte eine konträre Meinung von Anfang an.
    Fragte mich, warum ich OP verweigerte, in meinem Alter.....
    Einmal fiel sie überraschend aus und er kam an meinen Stuhl.
    Er ordnete einen Scan an, weil die Assistentin mit dem neuen Gerät üben sollte.
    Sie rumpelte über die Brackets, dass mein Kopf wackelte- ich stieß sie weg.
    Die Bracketsabnahme mache immer er, hieß es.
    Ich fragte sie, ob sie das nicht beherrschte, ich wäre doch ihre Patientin.
    Ja, sie konnte es....
    Schau mal, wer Deinen Plan unterschrieben hat und sag Deinem KFO, dass Du Dich bei ihm
    wohler fühlst.
    Ich habe auch einen Azubi abgelehnt, der mit dem Spiegel beim Fotomachen gegen meine Zähne krachte.
    Sagte ihm, meine alten Zähne halten diese Behandlung nicht aus.

    Du hast ein Recht auf beste risikoärmste Behandlung, poche darauf.

    Habe empfindliche Haut, drum lüfte ich alle Masken. Gott sei Dank trage ich sie immer nur kurz.

    Schmiere die Mundwinkel oft ein, bis innen, vor dem Essen, Zähneputzen usw.

    Fein, dass die Schmerzen weg sind.

    Dein Tagebuch hier, Du darfst soviel schreiben wie DU willst:).

    Liebe Grüße
    RM
     
  4. marsie

    marsie Active Member

    Hi @Maria85 ,

    tja, wenn nicht ausdrücklich ausgemacht war, dass dein behandelnder Arzt der Mann ist, dann hast du wohl kein Recht darauf bzw. es muss nicht selbstverständich sein, dass er dich behandelt.

    Aber du hast ein Recht auf Gefühle und auf Wünsche. Vielleicht kannst du beim Ausmachen des Termins dazu sagen, dass du den gerne beim Herrn Doktor hättest. Dann siehst du ja, ob sie das vielleicht eh gewöhnt sind. Wenn sie nachfragen, warum, sagst du einfach deine Gründe. Das Recht hast du jedenfalls. Bei mir ist es ähnlich in meiner normalen Zahnarztpraxis, da bin ich wegen des ältern Herrn Doktors hingegangen. Jetzt bieten mir die Damen am Telefon immer einen Termin bei seiner Tochter an. Bei ihr gibt es schneller Termine. Ich entscheide dann je nachdem, was gemacht werden soll. Kontrolle und einfach Füllung kann sie machen, aber die Extraktion habe ich mir von ihm machen lassen.

    Gut, dass deine arme Lippe endlich heilt! Hoffentlich passieren nächstes Mal nicht so viele Kollateralschäden.
    lg
    marsie
     
  5. RM2017

    RM2017 Well-Known Member

    @Maria85

    Prinzipiell ist es wirklich so wie @marsie es sagt, dass Dein Vertrag mit der Gemeinschaftspraxis abgeschlossen wurde. Habe ich gerade gegoogelt.

    Wie das bei mir funktionieren hätte sollen, wenn die beiden KFOs gegensätzliche Behandlungsmethoden favorisiert hatten,
    weiß ich dann allerdings nicht.
    Ich hatte keinerlei Vertrauen zu dem Kollegen meiner KFO, der wollte sogar einen Zahn extrahieren.

    An Deiner Stelle würde ich halt immer beim Anmelden für den Termin sagen, dass Du gern zum Herrn Doktor möchtest.
    Hoffentlich klappt es:).

    LG RM
     
  6. Maria85

    Maria85 Active Member

    Ich danke euch @RM2017 und @marsie für eure Antworten.

    Im Grunde gibt es keinen Grund da jetzt auf den Herrn Doktor zu bestehen. Sie hat mir werder weh getan, noch behandelt sie mich schlecht noch hab ich das Gefühl das sie inkompetent ist oder sowas. Es ist halt einfach mein Gefühl beim Zahnarzt und da gibt er mir schnell das Gefühl das ablegen zu können und sie halt weniger.
    Da sie jetzt ja die Spange eingesetzt hat und auch die erste Behandlung jetzt gemacht hat denke ich das Sie wohl als Hauptbehandlerin da im PC steht! Soweit ich weiß ist der nächste Termin wieder bei ihr geplant. :(
    Ich hatte am Anfang wie es ums Besprechen der Behandlung ging schonmal in der Praxis erwähnt, dass ich das lieber mit dem Herrn Doktor bespreche da er ja auch im Vorfeld alles mit mir besprochen hat. Dem Wunsch sind sie dann auch nachgekommen. Bei der Terminabsprache fürs Spangen einsetzen hab ich dann auch gefragt ob das der Herr Doktor macht. Da meinte sie vorne "in der Regel macht es der Arzt mit dem alles Besprochen wurde."
    Tja lief dann ja anders. Der Herr Doktor kam zwar hatte mir aber gesagt das er es Zeitlich leider nicht schafft an dem Tag aber seine nette Kollegin das heute bei mir macht.
    Bei sowas kann ich halt auch schwer direkt da rumstänkern! Es war dann ok für mich zumindest für den Moment. Danach hab ich mich von ihm irgendwie etwas abgeschoben gefühlt auf eine Art.
    Ich muss echt mal sehen wie ich das jetzt hin bekomme ohne der Frau Doktor da vor den Kopf zu stoßen zu ihm wechlsel.
    Das finde ich wirklich schwierig weil ich da nämlich nicht gleich blöd auffallen will!

    Mein Zahnarzt hatte halt auch vor allem den Herrn Doktor empfohlen und die Frau meines Zahnarztes kommt auch nur zum Herrn Doktor (Nachdenklich).
    Ich bin da vielleicht auch einfach zu empfindlich. Mit meiner Hüfte ist damals so einiges schief gegangen nzr weil ich nicht auf meinen Bauch gehört habe und nicht rumstänkern wollte!
    Das will ich jetzt eigentlich nicht wieder, ganz ehrlich.

    Ich wünsche euch noch nen schönen Abend
    Gruß Maria
     
  7. RM2017

    RM2017 Well-Known Member

    @Maria85 , das wäre doch ein Ansatz - frag Deinen Zahnarzt, ob er nicht ein bisschen intervenieren könnte für Dich,
    der kann ihn privat anrufen, ohne dass wer beleidigt wird.

    Kannst ihm ja sagen, mit dem Herrn Doktor fühlst Du Dich wohler.
    Versuche es einfach, mehr als dass es nicht klappt, kann nicht passieren.

    Ich halte Dir die Daumen, Spang-ling @Maria85 :).

    LG RM
     
  8. marsie

    marsie Active Member

    Hi @Maria85,

    ich würde auch nicht negativ auffallen wollen und was ich persönlich nicht wollen würde, wäre, dass ich Frauen für weniger fähig halten würde als Männer. Wenn du aber eine Geschichte erlebt hast, wo es schlecht ausging, dass du nicht auf dein Bauchgefühl gehört hast. ist das natürlich ein Argument und dran zu bleiben.

    Ich bin neugierig, wie du das weiterhin machst!
    lg
    marsie
     
  9. Chris78

    Chris78 Active Member

    Hallo Maria85,

    finde deine Situation auch irgendwie eine Zwickmühle.
    Klar kann man ganz nüchtern sagen du fragst einfach nach und lässt dir einen Termin bei ihm geben....nur irgendwie möchte man ja auch niemandem auf die Füße treten.
    Vor allem nicht, wenn sie sich gar nichts zu schulden hat kommen lassen.
    Letzten Endes hängt es von dir und deinem "Leidensdruck" ab - ist er zu groß musst du eine Lösung herbeiführen.
    Aber ich kann deine Unentschlossenheit total nachvollziehen - das würde mir wohl auch so gehen.:confused:

    Blöde Situation ist das....
    Ich persönlich würde es wohl so laufen lassen - ich habe aber auch keine Vorgeschichte o_O

    LG
    Chris
     
    marsie gefällt dies.
  10. Maria85

    Maria85 Active Member

    Also die Situation hat sich jetzt warscheinlich irgendwie gut gefügt von selbst erledigt. Zumindest hoffe ich das jetzt.
    Bzw hoffen ist das falsche Wort weil ich ja nix negatives über Frau Doktor sagen kann, definitiv nicht.

    Ich hab heute in der Praxis angerufen um zu fragen wie oft ich denn noch an der GNE drehen muss und das es seit letzter Woche echt weh tut. Sie wollte sich erkundigen und dann zurückrufen.
    Na ca 1.5h hat dann der Herr Doktor selbst zurück gerufen. Da hatte ich jetzt so gar nicht mit gerechnet und war echt super happy. Er meinte insgesamt sind 2mm eingeplant also 10x insgesamt drehen. Das ich jetzt so Probleme hab wundert ihn sehr weil er mit der GNE Spange eigentlich nur die hinteren Backenzähne etwas zur Seite bewegen wollte und keine wirkliche Gaumennahterweiterung vorgesehen war. Seiner Erfahrung nach funktioniert diese nicht konservativ ohne Op bei Erwachsenen. (Ich sollte ihm vielleicht mal zum Forum verweisen das es halt doch auch Fälle gibt wo es funktioniert). Na ja er meinte jetzt ich soll mal jetzt nur noch alle 14 Tage drehen. Der Druck vom vorigen Drehen sollte definitiv abgeklungen sein.
    Dann meinte er das ich ja Ende des Monats einen Termin hätte und warum dieser denn so lange eingeplant wäre von der Zeit her!? Da hab ich ihm erzählt, dass die Frau Doktor schon 2x sehr zu schaffen hatte mit meiner ASR und das beim letzten Mal auch echt ne Prozedur war. Sie wollte daher, dass es extra lang von der Zeit eingeplant wird. Da meinte er dann heute, dass ER sich das beim nächste mal ansieht und er es dann machen wird, ER würde das auch extra sanft machen (he he ich bin ja gespannt ob es dann besser geht bei den engen Zähnen ;) )
    Aber so hab ich zumindest beim nächsten Termin dann den Herrn Doktor. Dann hab ich ja den direkten Vergleich.

    Soviel aus meiner Pause und gerade sehr fröhlich gestimmt trotz Ohrenschmerzen die wieder da sind durch das Drehen heute. Aber nächste Woche ja dann 1x Pause.

    Grüße Maria
     
    marsie gefällt dies.
  11. RM2017

    RM2017 Well-Known Member

    Das klingt schon besser, @Maria85 !

    Bei diesem Termin könntest Du ja dezent einfließen lassen, dass Du dachtest, Du seist seine Privatpatientin.

    Hoffentlich vergehen die Ohrenschmerzen bald. Und 2mm sind zu schaffen, das hältst Du aus.

    Ganz so unrecht hat er nicht mit der GNE bei Erwachsenen, meistens klappt es nur mit operativer Gaumennahtschwächung.
    Oft werden eben so die Mahlzähne bewegt, manchmal kippen sie unerwünscht, die bereits verknöcherte Gaumennaht
    dehnt sich selten so.

    Für Dich ist es weniger heftig, das Ziel, Platz in der Breite zu gewinnen, wird auch erreicht, alles in Ordnung,
    so kann es weiter gehen:).

    LG RM
     
  12. RM2017

    RM2017 Well-Known Member

    @marsie

    Niemand, ich schon gar nicht, ist der Meinung, Frauen wären schlechtere KFOs.
    Ich war ja bei einer Frau und lehnte ihren Partner dort wegen unüberwindbarer Unsympathie ab:(.
    Der wollte mich komplett anders behandeln....

    LG RM
     
  13. Maria85

    Maria85 Active Member

    @RM2017 vielen Dank für deinen Beitrag.
    Oh bin immer noch voll happy. 10 insgesamt drehen ist echt mal zu schaffen. Jetzt wo es da ein Ende gibt und ich nicht in der Schwebe stehe wie unendlich oft da noch gedreht werden soll werde ich das definitiv schaffen. Noch 3x drehen ist nicht sooo viel und wenn das jetzt auch alle 14 Tage darf bin ich da schon echt sehr viel entspannter.
    Aber auf eine Art ist das schon krass die ganzen Schmerzen für 2mm (wo ist der Affe der sich am Kopf packt, lach). Aber gut was 2mm am Ende dann ausmachen für ein tolles Ergebnis. ;)

    Ich bin im ganzen jetzt so viel beruhigter eigentlich. Das Gespräch hat für mich so einige Fragen geklärt was mir so vorher nicht deutlich war.
    Jetzt muss ich bei Termin nur noch das seltsame Gefühl bezüglich der ASR besprechen und da wird er mich sicher auch gut beruhigen können.

    @marsie auch ich würde eine Frau nur weil sie eine Frau ist niemals auf ihr Geschlecht verurteilen.
    Frau Doktor macht ihre Arbeit auf jeden Fall gut und es gibt nix an ihr zu beanstanden außer das Sie halt nicht der Arzt ist zu dem ich auf Empfehlung gekommen bin ;)
    Ich selbst muss mich oft als einzige Frau bei uns in der Praxis gegen die Männer durchsetzen.
    Manche kannst du noch so gut behandeln und die da Buchstäblich den Ar... für aufreisen und die finden es trotzdem doof. Dann sind sie 1x beim männlichen Kollegen und es ist plötzlich soooo viel besser! Da krieg ich ja fast schon die Pest. Aber gut so ist es manchmal und das darf man (Frau) eigentlich nicht persönlich nehmen.

    Ich hoffe das er sein Versprechen war macht und ich wirklich nächstes mal zu Ihm komme und dann werde ich das irgendwie hin kriegen das Er die Behandlung übernimmt ;)

    Wünsche euch nen schönen Abend
    Gruß Maria
     
    RM2017 und marsie gefällt dies.
  14. RM2017

    RM2017 Well-Known Member

    Maria, darf ich den Dir gewidmeten Vierzeiler auch im Jubiläumsstrang einstellen?

    LG RM
     
  15. Maria85

    Maria85 Active Member

    Was, wie? So recht verstehe ich nicht was du jetzt genau damit meinst? Ein an mich gerichteter Vierzeiler? Und welcher Jubiläum sstrang?

    Gruß Maria
     
  16. Chris78

    Chris78 Active Member

    Schau mal unter Jubiläum des Forums :)

    Heute ist das forum 20 Jahre jung geworden...
     
  17. RM2017

    RM2017 Well-Known Member

    Ich stelle es ein, ist eh nett ;-)

    LG RM
     

Die Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden