Incognito innenliegende Brackets als Erwachsene

Dieses Thema im Forum "Zahnspangen-Tagebücher" wurde erstellt von marsie, 11 April 2020.

  1. RM2017

    RM2017 Active Member

    Hallo Marsie!

    Die Lingual- Brackets sind aus einer Goldlegierung gegossen worden, genau nach dem Abdruck- Modell, Zahn für Zahn da sollte man meinen, dass die auch wie"angegossen" sitzen....(bei dem Preis!)....wieso da Ränder überstehen, verstehe ich nicht. Dran bleiben und nachfragen;).

    Diese Gummiketten über die Frontzähne hatte ich auch, damit sich keine Lücken mehr bilden, wurden bald durch silberfarbene Draht- Achter-Schlingen- ersetzt, siehst Du schön bei @girldownthestreet´s posting vom März, unten die pink Gummikette.

    Wenn die jetzt bei Dir weg ist, verfängt sich nicht mehr so viel Essbares drinnen....vielleicht findet Deine Zunge es auch nett, mehr Platz zu haben.

    Redefreudig sind die Damen in Deiner Ordination ja nicht gerade, meine haben immer kommentiert, was sie gerade anbringen. Wenn dann die KFO zum Schluss nochmals kontrollieren kam, fragte ich ihr immer "ein Loch in den Bauch".

    Ich denke täglich einmal an Dich, wenn ich vor meiner Schüssel mit knackigem Salat sitze, sei nicht traurig, ich hab viel länger drauf verzichten müssen.

    Dafür gibt es keine einzige Gemüsesorte, die ich nicht zum Püree gemacht habe.....


    Hast Du oben und unten einen neuen Bogen- oder nur einen?

    Bald kommen die elastics, bin neugierig, wie viele Du verspeisen wirst....

    Wir behalten unseren Humor, wir "alte Häsinnen":D.

    LG RM



    PS: Nun bin ich 4 Monate ohne Brackets- und mein Mann zerschnipselt wieder das ganze Obst fürs Frühstücksmüsli in Atome. Er findet, dass er sich mit dem Mixer viel mehr Zeit erspart hat.....sieht aber ein, dass ich nun schon des Kauens fähig bin:).
     
  2. marsie

    marsie Active Member

    Hi,

    bei mir macht immer die Ärztin die Handarbeiten. Ich würde aber auch ihr gern mehr zuhören. Die "Bürgschaft" wird schon ein bisschen fad.

    Ich bekomme immer nur einen Bogen neu. Dafür hab ich die nächsten beiden Male nur jeweils 3 Wochen Abstand.

    Erinnere mich nicht an die Spuckefäden - Gummiringerl! Darauf fürchte ich mich schon! Ich glaub aber, das dauert, bis die Lücke geschlossen ist. Frag ich beim nächsten Mal ;-).

    Genieße deinen Salat, irgendwann stoße ich auch dazu!

    Liebe Grüße, Haserl,
    marsie
     
    RM2017 gefällt dies.
  3. RM2017

    RM2017 Active Member

    Hoffentlich werden vom Salatessen nicht die Schneidezähne länger- und die Ohren. Schnurrbarthaare kann ich mir auch nicht so gut vorstellen....

    Schnupper, schnupper.....

    RM (Hoffentlich fragt keiner, was in der Salat- Marinade drinnen war:confused:)
     
  4. marsie

    marsie Active Member

    Nur Gras;):D
     
    RM2017 gefällt dies.
  5. Bea83

    Bea83 Member

    Hi Marsie,

    Ich musste echt schmunzeln, denn das Problem mit dem Nudeln essen kommt mir sehr bekannt vor. Bei mir berühren sich die Backenzähne nur ganz eben gerade an einer Stelle, Nudeln rutschen ungekaut durch- Spaghetti zb geht gaaaarnicht!
    Ich bin aber trotzig und esse trotzdem alles! Heute gab es Schnitzel und die Hälfte davon hing mir nachher in der Spange drin. Ich hab mir angewöhnt einfach weiterzuessen, ohne Rücksicht auf Verluste und dann halt nur nach dem Essen schnell die Munddusche durchjagen...
    Weiterhin ein gutes Durchhaltevermögen wünsche ich dir !
     
  6. marsie

    marsie Active Member

    Hallo Bea,
    wir haben was gemeinsam :).
    Ich bin schon selektiver, weil ich es auch im Magen unangenehm finde, die unzerkauten Brocken drin zu haben. aber durchhalten werde ich ganz bestimmt. Sind ja nur mehr 2 Jahre :D.
    lg
    marsie
     

Die Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden