Meine erste Zahnspangen (Invisalign)

Dieses Thema im Forum ""Lose" Zahnspangen" wurde erstellt von mara_94, 29 Mai 2020.

  1. mara_94

    mara_94 New Member

    Ja, Gummis sind vorgesehen - allerdings weiß ich noch nicht wann. Vermutlich irgendwann Mitte der Behandlung.
    Bei mir sind 23 Schienen insgesamt geplant, ich bin zur Zeit bei Nr. 3. Meinen erstern Kontrolltermin habe ich am 08.09.
    Lässt man zu diesem Termin die SChienen drin, oder nimmt man sie vorher raus? Da bin ich mir sehr unsicher..

    Gefühlt bewegt sich noch nichts sichtbar. Ich habe bisher allerdings bei jeder neuen Schiene Schmerzen gehabt, wenn ich sie anfangs zum Essen rausnehmen musste - ich hoffe das ist ein gutes Zeichen, dass sich doch was tut :D

    Wann habt ihr die ersten Veränderungen bemerkt?
     
  2. RM2017

    RM2017 Active Member

    Hallo Mara!

    Ich würde am Tag des Termins die Schienen tragen wie sonst auch. Der KFO entnimmt sie vielleicht selbst und stellt fest, wie "locker" sie schon sitzen.

    Bei Schienen- Behandlung kann ich nicht mitreden, kann Dir nur schreiben, was ich bei anderen Usern gelesen habe.

    Denke, dass sich bei Dir schon was getan hat. Allein, wie schwierig es ist, neue Schienen einzusetzen und diese zu entfernen, nach 14tägigem Tragen geht das schon leichter.

    Mit Zahnseide kannst Du probieren, wo sie schon leichter oder zum ersten Mal überhaupt dazwischen passt.

    Bin schon neugierig, was Du von Deinem September- Termin berichten wirst- ist ja schon bald :).

    Wie geht es Dir mit der Pflege der Schienen und im Büro- Alltag, wenn Du etwas essen möchtest?

    GLG RM
     
    marsie gefällt dies.
  3. RM2017

    RM2017 Active Member

    Vielleicht kann Dir der @Forumadmin den Buchstabendreher in der Überschrift Deines Threads ausbessern;).
     
    Forumadmin gefällt dies.
  4. Forumadmin

    Forumadmin Administrator Mitarbeiter

    Ist ausgebessert :)
     
    RM2017 gefällt dies.
  5. RM2017

    RM2017 Active Member

    Noch nicht ganz;).

    Einzahl- ein "n" zu viel
    Mehrzahl- ein "n" zu wenig.

    LG RM:)
     
    marsie gefällt dies.
  6. marsie

    marsie Active Member

    Ich glaube, @RM2017 meint, es müsste heißen: "Meine erste Zahnspange (Invisalign)"
     
    RM2017 gefällt dies.
  7. RM2017

    RM2017 Active Member

    Bravo @marsie!

    Rätsel gelöst, allerdings, da es zwei Teile sind, ginge auch: "Meine ersten Zahnspangen":)


    Ich freue mich schon auf @mara_94 ´s neuesten Bericht vom Termin am 8.9.

    LG an alle
    RM
     
  8. mara_94

    mara_94 New Member

    Ups Entschuldigung, dieser blöde Buchstabendreher - ist mir selbst nicht aufgefallen :D

    So, der Termin war super. Der Kfo hat nur ganz kurz geschaut, also wirklich sehr kurz..
    Ich habe Schienen für die nächsten zwei Monate mitbekommen, diese muss ich anstatt alle zwei Wochen alle 10 Tage wechseln.

    Bisher bin ich noch sehr gespannt, selbst sehe ich null Veränderung - der Schmerz nach dem Wechsel was anderes :D
    Ich habe aus Spaß mal Schiene 1 und Schiene 9 (dann folgt mein nächster Kontrolltermin) verglichen und ich muss sagen - schon ein großer Unterschied!

    Bin weiterhin sehr gespannt :)
     
  9. marsie

    marsie Active Member

    also du sollst schneller wechseln als geplant? Das ist wohl ein gutes Zeichen. Falls es für dich zu schnell ist, wirst du es ja merken.
    Wie fühlt sich die Schiene im Alltag an?
     
  10. RM2017

    RM2017 Active Member

    Hallo @mara_94 !

    Merkst Du nichts, wenn Du Zahnseide verwendest?
    Oft geht sie plötzlich zwischen zwei Zähne rein wo früher keine Chance bestand, sie einzufädeln.

    Wenn neue Schienen Druckschmerz erzeugen, tut sich sicher etwas.

    Wie geht es Dir im Alltag mit dem Essen und Zwischenreinigen?

    Das hätte mich neugierige Nase sehr interessiert;).


    LG RM
     
    marsie gefällt dies.
  11. mara_94

    mara_94 New Member

    Doch, ich merke immer mehr dass ich mit der Zahnseide schlecht in die Zwischenräume komme.
    Ich bin aktuell bei Schiene 6.

    Im Alltag geht es super, viel besser als erwartet. Ich habe weder Probleme beim Sprechen, noch das Herausnehmen beim Essen stört mich. Also alles super :)
     
  12. RM2017

    RM2017 Active Member

    Danke @mara_94 für Dein Feedback.

    Deine Beiträge helfen sicher einigen Usern bei der Entscheidungsfindung, welche Art der Regulierung für sie passen könnte.

    Hab einmal gelesen, dass das Herausnehmen und gleich Essen bei neuen Schienen schon Schmerzen bereiten kann.

    Menschen, die oft und gern "dazwischen" essen, werden mit dem handling auch nicht glücklich sein, andere wieder leiden bei Incognito- Brackets an der Aussprache und an fiesem Stechen der Bogenenden.
    Bei Außen- Brackets wie ich sie hatte, isst man nicht so gern in der Öffentlichkeit:(, und die Putzerei danach...

    Ja, platte Weisheit- alles hat seine Vor- und Nachteile- ich denke aber, Du hast das Richtige für Dich gefunden.

    Weiter viel Erfolg und liebe Grüße

    RM
     
  13. arne90

    arne90 New Member

    Hallo @mara_94 ,

    ich hänge mich auch mal an eurer Gespräch dran und bin gespannt auf deine Erfahrungen mit den Invisaligns. Ich würde auch so gerne meine Zähne begradigen lassen, aber mit 30 noch eine normale Zahnspange zu tragen kommt für mich echt nicht in Frage. Von so vielen Seiten hört mal gutes von den Invisaligns und auch mein KFO hat mir schon dazu geraten. Mich würde nur interessieren wie lange so ein Prozess dauert. Ich weiß das ist immer anhängig von verschiedenen Aspekten.
    Wo bist du denn beim KFO? Komme aus Bonn. Vielleicht kann ich den als Zweitmeinung mal aufsuchen.

    Grüße
    Arne
     

Die Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden