Lingualspange Kosten

Dieses Thema im Forum "Lingualspangen" wurde erstellt von Lia123, 8 September 2017.

  1. Lia123

    Lia123 New Member

    Hallo ihr Lieben,

    ich hatte diese Woche einen Termin beim Kieferorthopäden bezüglich einer Lingualspange für den Oberkiefer. Die Kosten belaufen sich bei einer Behandlungsdauer von ca. 7-9 Monaten auf 4.600- 4.900 €.
    Wie sind eure Erfahrunen im Hinblick auf die Kosten? Zu teuer, normal oder ,,kostengünstig"?
    Lieben Dank schonmal für die Antworten! :)
     
  2. joda

    joda Moderator Mitarbeiter

    Letztendlich ist die Spange an sich der kostspielige Punkt, die Dauer nur bedingt. Allerdings hast Du Dich mit der Lingualmethode für die teuerste Variante entschieden. Angesichts der sehr kurzen Behandlungszeit scheint die Fehlstellung ja nur sehr minimal zu sein. Wäre da nicht, sofern es "unsichtbar" sein muss, Invisalign günstiger, auch wenn das andere Nachteile hat. Was ist mit einer normalen Keramikspange? Wenn das Geld eine Rolle spiel, würde ich da nochmal genau überlegen, ob es wirklich die linguale Variante sein muss.
     
  3. thommy.banana

    thommy.banana New Member

    Klingt gut! Bei mir ist es teuerer aber habe die Spange auch oben und unten :)
     

Die Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden