Elektrische Zahnbürste und extem ziehende Zahnschmerzen

Dieses Thema im Forum ""Lose" Zahnspangen" wurde erstellt von Blätterwald, 14 Januar 2020.

  1. Blätterwald

    Blätterwald New Member

    Hallo zusammen,
    ich trage seit wenigen Monaten Aligner. Ein erfahrene KFO macht die Behandlung und kontrolliert auch alles regelmässig. Seit 5 Tagen trage ich das neue Schienenset. Dieses Schienenset sitzt sehr stramm an einigen Zähnen.
    Mein Problem ist folgendes....
    Nach 3 Tagen bekam ich stark ziehende Zahnschmerzen an einem Backenzahn mit Füllung.
    NUR beim Putzen mit der elektrischen Zahnbürste (Vibration).
    An diesem Backenzahn ist auch ein "Häckchen", um nachts ein Gummi zu befestigen.
    Essen egal ob süss oder säuerlich geht.
    Nach dem sehr kurzen Putzen mit der elektrischen Zahnbürste gehe ich sofort zur Handzahnbürste über. Dann ist der Zahn noch empfindlich und regiert darauf leicht und leicht bei Kälte.

    Putze jetzt mehrmals täglich mit der Handzahnbürste den Zahn und es läuft gut.

    Ich putze sonst immer mit der elektrischen Z.b.
    Der Zahn macht sonst nie Probleme, Füllung von außen ok und kein Zahndefekt von außen zu sehen.
    Den einen Backenzahn kann ich nur mit der Handzahnbürste putzen.
    Bei den restlichen Zähnen putze ich mit der elektrischen Zahnbürste.

    -Ist der Zahn einfach nur extrem empfindlich und das ist einfach normal?
    -Wie ist es euch ergangen?
    -Musstet ihr von einer elektrischen Zahnbürste auch zu einer Handzahnbürste übergehen?
    -Was könnte das sein?

    Ich hatte noch nie eine richtige KFO-Behandlung.


    Ich werde zur Sicherheit aber noch mal den KFO UND meinen Zahnarzt kontaktieren.
     
  2. joda

    joda Moderator Mitarbeiter

    Hallo Blätterwald,

    ich würde mir da keine Sorgen machen. Solche Überempfindlichkeiten kommen bei KFO-Behandlungen immer mal vor, gerade, wenn Gummizüge getragen werden. Ich würde Dir empfehlen, die Gummizüge einfach anfangs länger, am besten ständig zutragen. Dann gewöhnt sich der Zahn schneller an den Zug und es kommt nicht immer zu einem hin und her. Mir hat das damals gut geholfen und es waren zeitweise 7 Gummis... Tage, an denen schon der Anblick der Zahnbürste schmerzt, sind völlig normal.

    Gruß

    joda
     
  3. Blätterwald

    Blätterwald New Member

    Vielen Dank. Ich hab mir schon Sorgen gemacht, ob der Zahnnerv kaputt ist. Oder zu viel Druck.
    Das beruhigt mich!!! Ich bin da einfach unerfahren.

    Zahnarzt sagte auch alles ok.
     

Die Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden