Lose Zahnspange: Haken verbogen?

Dieses Thema im Forum "Retention" wurde erstellt von Kataptrova, 28 November 2018.

  1. Kataptrova

    Kataptrova New Member

    3937AC12-A075-4FBB-870B-6636914349F2.jpeg also, ich habe vor 2h erst die Zahnspange bekommen und irgendwie mache ich mir sorgen weil der haken oben so verbogen ist. Also dieser Haken der immer hinter dem oberen Eckzahn ist. Bild: rechts.Aber beim Kieferorthopäden haben die nichts gesagt deshalb habe ich das so hingenommen, aber jetzt denke ich da echt viel drüber nach. Ist das schlimm? Oder nicht? Kann das bis zu meinem nächsten Termin im Februar warten? Ich will jetzt auch nicht sofort da wieder anrufen:(ausserdem, ist es normal dass die klammer unten soweit oben sitzt?
     
  2. joda

    joda Moderator Mitarbeiter

    Ich kann auf Deinem Bild nichts Ungewöhnliches erkennen. Es sieht alles völlig normal aus. Eine Spange ist nie komplett symmetrisch, da die Zähne ja auch nicht komplett symmetrisch sind. Der Labialbogen unten ist zwar im oberen Bereich, verläuft aber noch vor den Zähnen. Ich würde mir da keine Sorgen machen, Wenn es Dich aber beunruhigt, dann ruf ruhig beim KFO an. Besser kurz abklären/ bestätigen lassen, als wochenlang Sorgen machen. Ist das die erste Spange, oder ein Retainer nach einer festen Spange? Zwar kann man auf dem Bild dem Biss nicht beurteilen, aber die Zähne erscheinen schön gerade. Wozu also die Spange, sofern es kein Retainer sein sollte.
     
  3. Kataptrova

    Kataptrova New Member

    —Ja, ich hatte vorher eine feste Spange! Ich habe die jetzt zur Stabilisierung bekommen. Dankeschön für die Antwort, das hat mich schon beruhigt
     
  4. joda

    joda Moderator Mitarbeiter

    Sehr gerne. Und die Spangen zur Stabilisierung schön fleißig tragen, damit kein Rezidiv entsteht. Hast Du feste Retainer bekommen? Wenn nein, dann solltest Du überlegen, ob Du nicht zusätzlich welche einsetzen lassen solltest. Leider keine Kassenleistung und nicht ganz billig, aber sehr sinnvoll.

    Gruß
    joda
     
  5. Kataptrova

    Kataptrova New Member

    Ja, unten habe ich einen bekommen! Für oben hat mein Kieferorthopäde gemeint es wäre nicht besonders nützlich.. Und ja, hoffentlich kann ich mich daran halten sie regelmäßig zu tragen! Ist schon sehr unangenehm:(
     
  6. Masi

    Masi Moderator Mitarbeiter

    Ich selber habe oben auch einen festen Retainer und bin sehr zufrieden. Auf jeden Fall hilft es dass die Schneidezähne schön stehen.
     
  7. nero

    nero Member

    Seit August habe ich oben und unten feste Retainer und zusätzlich für nachts oben und unten lose Retainer.
    Mein KFO sagt das wäre heute vollkommen üblich.
    Ich habe beim tragen der losen Retainer auch keine Probleme.
    Allerdings bekomme ich morgens den unteren Retainer nur sehr schlecht wieder raus.
    Mein KFO kann aber nichts finden.
    Habe immer Bedenken, den festen Retainer mit dem losen kaputt zu machen.
    Muß morgens richtig feste dran ziehen und drücken....
     

Die Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden